katlentrautmann.de
Vita Schwerpunkte Impressum
Startseite

Startseite

Wirtschaft

Politik

Wissenschaft

Lebensart

Die Schule der Besten (Sächsische Zeitung, 26. März 2007)

Für eine Dresdner Exzellenzeinrichtung werden die Doktoranden sorgfältig ausgewählt. An der „Dresden International Graduate School for Biomedicine and Bioengineering“ der Technischen Universität durchlaufen Bewerber harte Tests zur Prüfung auf Herz und Nieren. Die Graduiertenschule knüpft an das umfangreichste Doktorandenprogramm für ausländische Fachleute eines Dresdner Max-Planck-Institutes an. Die Allerbesten sollen hier forschen dürfen.
mehr

Die drei ungleichen Schwestern (Sächsische Zeitung, 24.Oktober 2006)

Standortwettbewerb. Das Verhältnis der drei sächsischen Großstädte hat sich in diesem Jahrtausend gewandelt. Im Rennen um die Krone für den am rasantesten wachsenden Standort hat Chemnitz aufgeholt, Leipzig abgehängt und liegt hinter Dresden. Die Stadt Leipzig hat Boden verloren. Die Ursachen liegen in de Richtungen des angestrebten Wachstums.
mehr

Die runden Geschäfte eines Pharmakönigs (Sächsische Zeitung, 6. Dezember 2006)

Maschinenbau. Zehn Jahre nach der Privatisierung hat die VEM-Gruppe mit ihren Werken in Sachsen und Sachsen-Anhalt mehr Beschäftigte als zum Zeitpunkt des Verkaufs. Firmeninhaber Adolf Merckle gilt als Vorzeige-Unternehmer
mehr

Die meistkopierten Dickerchen der Welt (Sächsische Zeitung, Juni 2006)

Die Staatlichen Kunstsammlungen Dresden haben die Rechte für die Engel der Sixtinischen Madonna, aber auch andere nutzen die Putti. Die Engelchen zu Füßen der "Sixtinischen Madonna" auf dem weltberühmten Gemälde von Raffaelo Santi finden sich auf Büchern, Seifen, Schirmen - und zwar weltweit
mehr

Die Stadt Leipzig wird Müll-Rebell (Sächsische Zeitung, April 2007)

mehr

Der Bau ist Sachsens gefährlichste Branche (Sächsische Zeitung, März 2007)

Viele Arbeitnehmer vernachlässigen aus Sorge um den Job zunehmend den Unfallschutz. Mehr als jeder dritte tödliche oder schwere Arbeitsunfall in Sachsen passierte im vergangenen Jahr am Bau. Die Branche ist damit die gefährlichste im Freistaat. Die Zahl ernster Unfälle insgesamt steigt nach Angaben des Wirtschaftsministerium seit vier Jahren.
mehr

"Gib Gas" heißt es auf Sachsens Straßen selten (Deutsche Presseagentur 9. Februar 2007)

Kraftfahrzeuge mit Gasantrieb bleiben Exoten auf Sachsens Straßen. Daran ändern auch hohe Preise für Kraftstoffe, vorerst wenig. Ein weitmaschiges Tankstellennetz, hohe Anschaffungskosten und teure oder schwer zu organisierende Ersatzteile führen dazu, dass wenig Autofahrer sich für Erdgas-betriebene Autos entscheiden. Einige Unternehmer schaffen sie sogar wieder ab.
mehr

Aufschwung mit Vergnügen (Sächsische Zeitung, 16. Januar 2007)

Riesenrad und Geisterbahn haben trotz moderner Freizeitmöglichkeiten offenbar große Anziehungskraft für die Deutschen. Der Rummel bleibt eines der beliebtesten Freizeitvergnügen der Bürger: Fast zwei Drittel haben im vergangenen Jahr laut einer Studie des BAT Freizeit-Forschungsinstitutes die Fahrgeschäfte besucht. "Die Freizeit hat sich zur Leitökonomie der Zukunft entwickelt", sagt Freizeitforscher Horst Opaschowski
mehr

Das Elbe-Phantom (Sächsische Zeitung am Sonntag, 27.Februar 2004)

Wenn in diesen Tagen die Bauaufträge für die Dresdner Waldschlösschen-Brücke an Firmen rausgehen, steigt die Frequenz des Zittern um den Verlust des Welterbe-Titels. Zugleich wird ein Schlusspunkt unter die mehr als 150-jährige Geschichte des Ringens um eine Elbequerung an dieser sensiblen Stelle gesetzt
mehr

Tanzen macht süchtig (Sächsische Zeitung, 15. März 2007)

Ein Leben ohne Tanz kann sich Dr. Liane Simmel nicht vorstellen.
Es sei der beste Sport für Koordination und Stabilität, sagt die Tänzerin und Medizinerin, die Tanz unter anderem am Cunningham Studio in New York studierte und seit sieben Jahren an der Palucca-Schule Dresden angehende Tanzpädagogen unterrichtet. „Tanzen schult den Körper von den Fingerspitzen bis zu den Zehen“, schwärmt sie. So wie der Tanz schule kein anderer Sport die Selbstwahrnehmung.
mehr
Seiten (14): « erste ... « vorherige 6 7 8 9 10 nächste » ... letzte »
Katlen Trautmann • mobil: 0171 26 66 354 • mail: katlen.trautmann@t-online.de